Neue Wege der Konfliktlösung gehen...

Mediation baut Brücken

So erreichen Sie ihr
AKL-Mediationsteam:

Tel.: 0941 383528-00
Fax: 0941 383528-99

E-Mail: info@akl-ag.de

Infos zur Mediation per
Telefon oder per E-Mail.

Servicezeiten:
Mo - Fr: 08.00 - 20.00 Uhr

außer an bundesweiten Feiertagen

Diese Voraussetzungen sollten für eine
erfolgreiche Mediation gegeben sein!

Freiwilligkeit
Alle Beteiligten sollen freiwillig am Mediationsverfahren teilnehmen.
Sie gehen mit der Gewissheit in die Mediation, zu jeder Zeit und ohne Nachteile aus dem Verfahren aussteigen zu können und dieses zu beenden.

Eigenverantwortlichkeit
Die beteiligten Konfliktparteien sind für die Lösung des Konfliktes selbst verantwortlich. Sie handeln selbstbestimmt und autonom.

Informiertheit
Alle Beteiligten sollten ausreichend über die wichtigsten Fakten und über die Rechtslage informiert sein. Das bildet die Basis um Entscheidungen treffen zu können.

Neutralität
Der Mediator leitet das Mediationsverfahren absolut neutral (allparteilich), er sorgt für eine umfassende Information (keine rechtliche Beratung) aller Beteiligten durch seine „Moderation“.

Vertraulichkeit
Alle Beteiligten garantieren eine uneingeschränkt geltende Vertraulichkeit in der nicht öffentlich durchzuführenden Mediation. Im Falle des Scheiterns der Mediation sind alle Informationen aus dem Mediationsverfahren in einem möglicherweise folgenden Gerichtsverfahren nicht verwendbar.
Der Gesetzgeber hat den Mediatoren ein umfangreiches Zeugnisverweigerungsrecht für das Wissen aus der Mediation festgeschrieben.

Der Wille zur Konfliktlösung
Grundsätzlich sollte der echte Wille zur Lösung des Konfliktes bestehen.
Nur dann hat ein Mediationsverfahren auch die Chance mit einem Ergebnis abzuschließen.
Eine konstruktive Teilnahme aller Beteiligten ist daher eine unbedingte Voraussetzung.

Das hohe Leistungsspektrum der AKL AG ermöglicht Mediationen am Telefon „Shuttle Mediation“, mittels gesicherter Internetplattform oder in Präsenzverfahren umzusetzen. Darüber hinaus arbeitet die AKL AG standortunabhängig mit bundesweit niedergelassenen Rechtsanwaltsmediatoren in enger Partnerschaft. 

Mediation kann als ein außergerichtliches Streitlösungsverfahren die Parteien zu einer eigenverant-
wortlichen Einigung führen. Das Ziel der Mediation ist, eine sogenannte Win-win-Lösung anzustreben, 
bei der für beide Konfliktparteien mehr herauskommt als bei einem langwierigen und kostenintensiven Rechtsstreit

Informieren Sie sich, wir beraten Sie gerne unverbindlich

Mediation-Anfrage
hier kostenfrei
starten >